Welcome to the fleet – Boeing 777

posted in: Projekte | 0

Die erste Boeing 777-300ER - das neue Flagschiff von SWISS – wurde im Januar 2016 an die Fluggesellschaft ausgeliefert.
Die Idee von SWISS war während einem Jahr mehrere Kurzfilme produzieren zu lassen, die den Fortschritt und die Vorbereitung für die Auslieferung des neuen Flugzeugtyps zeigen. Zielgruppen für die Filme waren sowohl die eigenen Mitarbeiter, wie auch die Follower und Fans auf Facebook und anderen Social Media Plattformen. Es ging darum, die Vorgänge und Koordinationsarbeiten hinter den Kulissen zu zeigen, die es zu erledigen galt, bevor das erste Flugzeug in Zürich eintrifft.
In den letzten Monaten des Jahres 2015 veröffentlichte SWISS alle 30 Tage einen kurzen Film, um die eigene Belegschaft und die Öffentlichkeit auf dem Stand zu halten und einen Blick in die Vorbereitungen zu gewähren.
Wir zeigten die Konstruktion eines SWISS Business Class Sitzes, der bei Thompson Aero Seating in Nordirland hergestellt wird, begleiteten Piloten und Flugbegleiter von SWISS in deren Training und statteten Boeing in deren Werk im Nordwesten der USA einen Besuch ab.
Letztendlich wurde die Serie mit einem Film über den Überführungsflug und die Ankunft in der Schweiz abgeschlossen.

 

Kunde

Jahr

Aufgabe

SWISS International Air Lines Ltd.

2015-2016

Regie, Drehbuch, Konzeption, Filmaufnahmen, Postproduktion

 

Welcome to the fleet:

First Aircraft Manufacturing :

Cabin Crew Training:

Cockpit Crew Training:

Business Seat Manufacturing:

Teaser: